Willkommen auf der Homepage der Otto-Hahn-Europaschule

Terminplan
Schwarzes Brett
Mensa

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,

die Otto-Hahn-Europaschule möchte Sie und ihre Kinder auf dem Weg der Entscheidung für den Übergang in eine neue Schule begleiten und sich dabei als Europa- und MINT-Schule vorstellen. Daher bieten wir in den nächsten Wochen und Monaten folgende Beratungsangebote an:

01.12.2019

Der beliebte Hanauer Adventskalender - Jetzt auch bei uns!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und liebe Schüler,
 
wir sind sehr stolz darauf,  dass das diesjährige Bild von Sophie Meyer, einer Schülerin der 8Gb, stammt. Ihr Bild erhielt die meisten Stimmen! Es zeigt den winterlich verschneiten Kurpark Wilhelmsbad inklusive Karussell und Weihnachtsbaum, sowie die Brüder Grimm und einige Figuren aus ihren Märchen.
 
Der Hanauer Adventskalender ist ein Benefizprojekt des Lions Club Hanau und des Lions Club Hanau Brüder Grimm, das unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Kaminsky steht und von der Hanau Marketing GmbH...[mehr]


10.11.2019

OHS up to Date: Medienbildungskonzept erfolgreich entwickelt

Mit großer Motivation die Anstöße vom HKM erfolgreich und konstruktiv in Schule umzusetzen erstellte die Arbeitsgruppe „Digitale Medien“, bestehend aus Karina Reul, Oliver Reuter, Arthur Sommer und dem Schulleiter Thomas Röder-Muhl, das Medienbildungskonzept für die Otto-Hahn-Europaschule. Zentral bei der Ausarbeitung war dem Team, dass unsere Schülerinnen und Schüler bewusst dazu motiviert werden, selbständig und reflektiert, aber von qualifizierten Lehrerinnen und Lehrern unterstützt, die Chancen, Möglichkeiten und das Potential digitaler Medien für sich, den Unterricht und ihre eigene...[mehr]


31.10.2019

Ein Stückchen Frankreich

France Mobil an der Otto-Hahn-Europaschule
Im Auftrag des Institut Français tourt die Lektorin Myriam Araste ein Schuljahr lang durch Hessen und besucht Schulen, um dort das Interesse an der französischen Sprache zu wecken. Der OHS gelang es glücklicherweise erneut einen Termin zu erhalten. In vier Gruppen hatten 100 Schüler die Möglichkeit, eine Schulstunde mit einer „echten“ Französin zu verbringen. Die Jahrgangsstufe 6 wurde für das Projekt ausgewählt, weil die Schüler dieser Altersstufe im Frühjahr die Möglichkeit haben, Französisch als 2. Fremdsprache zu wählen. Zur Unterstützung der...[mehr]


30.10.2019

Die Alten schlagen zu

Lutz Hübners Gesellschaftskomödie „Blütenträume“ an der Otto-Hahn-Schule
Wer hätte gedacht, dass die Ruheständler noch so viel Witz und Charme und Widerborstigkeit dem Leben entgegenzusetzen wissen? Fast alle Charaktere sind in dem Theaterstück  über 60 Jahre alt. Aber alt fühlen sie sich gar nicht. Nur einsam. Vom Leben gebeutelt und immer noch auf der Suche nach dem großen Glück, der wirklichen Beziehung, die bis ins eigene Grab halten sollte. Es geht um den letzten Lebensabschnitt, den man noch selbstbestimmt gestalten will, aber am besten wäre  dazu ein Partner, der alles...[mehr]


29.10.2019

Herbstzeit, Erntezeit!

Die Schülerinnen und Schüler der Garten AG der Otto konnten endlich ihre Ernte einholen.
Voller Vorfreude konnte die Garten AG nun endlich ernten. Die Schülerinnen und Schüler der Garten AG, geleitet von Alexander Popp, pflanzten im April ungefähr 20 Kartoffelpflanzen ein, die sie zuvor zuhause pflegten, hegten und schließlich zum Keimen brachten. Das Ergebnis lässt sich sehen. Ein Vielfaches konnte geerntet werden, so dass die Freude groß war. Des Weiteren rückte die Entwicklung der Kartoffelpflanze in den Blick. Die Schülerinnen und Schüler konnten so das Wachstum, aber auch das Eingehen...[mehr]


28.10.2019

„Lernt, damit ihr zur Gesellschaft beitragen könnt“

rät der diesjährige Friedenspreisträger Sebastaio Salgado Hanauer Schülerinnen und Schülern
Schüler und Schülerinnen der Otto-Hahn-Schule diskutieren mit dem diesjährigen Träger des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels.Am Vortag der Verleihung des Friedenspreises 2019 an den brasilianischen Fotografen Sebastaio Salgado lud der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Schülerinnen und Schüler zu einem Gespräch in die Frankfurter Paulskirche ein.Während im Saal die Generalprobe für die Ehrung im Gange ist, stellen sich der Brasilianische Fotograf Sebastaio Salgado, der Filmemacher Wim...[mehr]


24.10.2019

Wahlausschreiben für die Wahl der Mitglieder der Schulkonferenz

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern,
 Nach §131 des Hessischen Schulgesetzes sind an der Otto-Hahn-Schule die Mitglieder der Schulkonferenz zu wählen.
Die Schulkonferenz besteht an der Otto-Hahn-Schule aus 13 Mitgliedern. Den Vertreterinnen und Vertretern der Lehrkräfte stehen sechs Sitze, denen der Eltern drei Sitze und denen der Schülerinnen und Schülern ebenso 3 Sitze zu. Den Vorsitz übernimmt der Schulleiter.
 Die Mitglieder der Schulkonferenz werden von den Mitgliedern der Gesamtkonferenz, des Schulelternbeirates und der Schülervertretung jeweils in...[mehr]


20.10.2019

„Blütenträume“ von Lutz Hübner am 24., 25. und 26. Oktober im Brüder-Grimm-Forum der OHS

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn der Vorstellung: 19:30 Uhr. Karten in der Bibliothek der Schule oder an der Abendkasse zu 8 Euro.[mehr]


10.10.2019

Die Otto in Bewegung beim Hanauer Stadtlauf Nils Jakobssen siegt in der männlichen Jugend ! Tom Albach wird Vierter !

In der vorletzten Septemberwoche (20.09.2019) fand bei traumhaftem Wetter der Hanauer Stadtlauf über 6 km statt. Die Strecke führte die Läufer vom Marktplatz über das Gelände des Forums auf die Frankfurter Landstraße und von dort in die Kastanienallee. Hier ging es dann für die 29 Aktiven unserer Otto-Hahn-Europaschule (bestehend aus 7 Lehrerinnen und Lehrern, sowie 22 Schülerinnen und Schülern) direkt an ihrer Penne vorbei zum  Schloss Philippsruh. Die Route führte weiter über die Philippsruher Allee, durch die Unterführung des Westbahnhofs wieder zum Marktplatz zurück. Herauszuheben...[mehr]


09.10.2019

Müllsammelaktion im Stadtteil

Organisiert vom Weststadtbüro haben sich auch in diesem Jahr wieder Klassen unserer Schule Richtung Kurt-Schumacher-Platz aufgemacht, um an der diesjährigen Müllsammelaktion tatkräftig mitzumachen. Die Klassen 5HA und 6RA haben zusammen mit ihren Lehrern und mit den anderen Schulen und Kitas der Weststadt den gesamten Stadtteil nach liegengebliebenem Müll durchsucht. Die OHS hatte dabei wieder die Aufgabe im Hochgericht nach dem Rechten zu schauen. [mehr]